Türchen 22: Vorsätze für das neue Jahr

Allgemein

Hallo meine Lieben!
Kennt ihr das auch, wenn das Jahr zuende geht und ihr im neuen Jahr auf jeden Fall alles besser machen wollt? Sachlich betrachtet ist der 1.Januar nur der nächste Tage des 31.Dezembers und somit ändert sich natürlich auch nicht viel, aber trotzdem beginnt ein neues Jahr und auch wenn es für mich natürlich kein „Neuanfang“ ist, sehe ich es trotzdem ein bisschen als Anlass einige Sache zu verändern. 

Das alles führt letztendlich dazu, dass einige von uns sich ein paar Sachen vornehmen. Mir ist völlig bewusst, dass man oft die Sachen doch nicht verwirklicht, sowie man immer sagt „Ich werde viel mehr Sport machen“ und tut es meist doch nicht. Trotzdem finde ich es gut, sich am Ende eines Jahres bewusst zu machen, was man alles geschafft und erlebt hat und was man vielleicht ändern und verbessern sollte oder möchte. 

Nachdem Sarah euch gestern davon erzählt hat, wie sie dieses Jahr erlebt hat und was sich für sie nun ändern wird, möchte ich euch auch ein wenig von meinen Vorsätzen und den Sachen, auf die ich stolz bin erzählen.

Sachen, die ich 2016 geschafft habe und auf die ich stolz bin und Erlebnisse, an die ich mich gerne erinnere: 

-Ich habe mir dieses Jahr in der Schule wirklich sehr viel Mühe gegeben, da ich ja jetzt auf das Abitur zugehe, und habe damit wirklich auch sehr gute Noten erreicht

-Natürlich erinnere ich mich immer wieder gerne an die Frankfurter Buchmesse, wo ich meine „Blogkollegen“ und einige andere tolle Menschen kennenlernen durfte

-Auch an meinen Sommerurlaub und an meinen Aufenthalt in London erinnere ich mich immer wieder gerne zurück

-Ich habe dieses Jahr auch einige charakterliche Entwicklungen gemacht, die ich wirklich gut finde, da ich zum Beispiel einiges an Selbstbewusstsein gewonnen habe und dadurch mich Sachen getraut habe, die ich mich vorher nicht getraut hätte 

-Und natürlich habe ich auch viele tolle Bücher gelesen, an die ich mich gerne zurück erinnere

Vorsätze für das neue Jahr:

-Ich werde nächstes Jahr von der Schule aus nach Rom und nach Malága fliegen, worauf ich mich schon sehr freue und ich hoffe, dass ich mich mehr traue und dadurch möglichst viel von den Sprachreisen mitnehme

-Mein schulisches Ziel ist, dass ich meinen Notenschnitt noch verbessere oder wenigstens halte und dann einen guten Start in Qualifikationsphase hinlege

-Zudem mache ich nächsten Monat ein Praktikum beim Gericht und auch da möchte ich mir viel Mühe geben

-Ich möchte in der Zukunft auf jeden Fall noch mehr Dinge ausprobieren und mich einfach Sachen trauen

-Ich möchte auf jeden Fall wieder mehr malen, da ich nächstes Jahr wahrscheinlich auch Kunst Leistungskurs wählen werde

– Ich möchte mir auch auf jeden Fall noch mehr Zeit zum Lesen nehmen und es gibt einige Bücher, die ich 2017 auf jeden Fall lesen möchte: 

1.This Song will save your life

2. Selection beenden 

3. Dark Wonderland beenden

4. Meine Colleen Hoover Sammlung erweitern

5. Das Juwel 3

Und noch viele andere…

-Ich möchte auch gerne einige Verhaltensweisen von mir verbessern und manches in meinem sozialen Umfeld ändern 

Das war’s von mir und damit wünsche ich euch allen schonmal ein erfolgreiches Jahr 2017! 

Habt ihr Vosätze für das neue Jahr oder Sachen, auf die ihr stolz seid aus diesem Jahr? Schreibt es mir in die Kommentare.

LG Nessi 

Bildquelle: https://dm-cms.scene7.com/is/image/dmcms/915bd07d-67bd-11e3-9780-3b39675ca34b?$article_head$

Advertisements

3 Gedanken zu “Türchen 22: Vorsätze für das neue Jahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s