Nessi’s Jahreshighlights 2016

Allgemein

Hallo meine Lieben! 

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und war ein wirklich sehr entscheidenes Jahr für mich mit großen Entwicklungen und entscheidenen Ereignissen. Allerdings habe ich in diesem Jahr auch einige tolle Bücher entdeckt und gelesen, die mich wirklich noch lange begleitet haben, weil sie mir auch nach dem Lesen noch im Kopf geblieben sind.

Hier sind meine Jahreshighlights:

1. Feuer & Flut, Salz & Stein 

Diese Bücher habe ich am Anfang des Jahres verschlungen und ich fand sie wirklich unglaublich spannend und hoffe, dass jetzt auch noch ein dritter Band erscheint, der die Reihe vernünftig abschließt.
2. Maybe Someday 

Das Buch hat mich noch lange nach dem Lesen begleitet und mich wirklich und ich kann wirklich alle Colleen Hoover Bücher nur wärmstens empfehlen.
3. Mein spontanes Makeover und was dann geschah 

Ich habe das Buch hier schon wirklich oft empfohlen, aber für mich hat einfach alles gestimmt und es wird eine wirklich wichtige Message übermittelt.
4. Solitaire

 

Es handelt sich durchaus um ein Buch, dass bestimmt nicht jedem gefällt, aber für mich war es wirklich mal was anderes. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen, mal in die Leseprobe reinzuschnuppern.

5. Verliebt in Mr.Daniels

Ein Buch, dass mich zutiefst berührt und erschüttert hat und das jeder gelesen habe sollte, der solche Geschichten mag. 
6. Ich fühle was, was du nicht fühlst 

Es handelt sich um ein sehr besonderes Buch, da viele wichtige Themen behandelt und einfach sehr ergreifend war.

Das waren meine Highlights für dieses Jahr, auch wenn natürlich auch viele andere Bücher toll waren. Es handelt sich zwar nicht nur um Bücher, die dieses Jahr erschienen sind, aber ich habe sie erst dieses Jahr gelesen und fand sie alle unglaublich toll.

Was war euer Jahreshighlight? Schreibt es mir in die Kommentare.

LG Nessi

Advertisements

4 Gedanken zu “Nessi’s Jahreshighlights 2016

  1. Puuuh, Highlights. Vom ersten halben Jahr habe ich es schon mal als Vieo gehabt. Für den zweiten Teil des Jahres müsst eich nochmal nachdneken.
    Ich mochte „Infernale“ echt super gern und „Throne of Glass“. „Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ war für mich auch absolut ein klasse Buch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s