Weshalb ich E-Books liebe

Allgemein, Monatliche Beiträge

Hallo zusammen 🙂

Diesen Beitrag wollte ich wirklich schon länger einmal schreiben. Und bevor ihr jetzt alle mit den üblichen Punkten kommt, weshalb Bücher besser sind, sage ich gleich: ich liebe “echte“ Bücher auch mehr. Nichts desto trotz bin ich sehr dankbar ein E-Book zu haben und möchte euch zeigen wieso…^^

  1. Reisen

Ein bekannter und logischer Punkt ist sicherlich das Reisen. Bücher sind schwer. Ohne Wenn und Aber. Wenn man ein Buch in zwei Wochen Ferien liest, ist dies auch kein Problem. Ich jedoch, lese schnell einmal pro Tag ein Buch und es ist einfach zu kompliziert (zu schwer, zu großer Platzanspruch) so viele Bücher mitzunehmen. Vor allem wenn man irgendwo hinfliegt.

  1. Zitate

Ich liebe, liebe Zitate. Bei E-Books ist dies so einfach, schnell meine Lieblingssätze markieren oder gleich die ganze Seite (was ziemlich oft vorkommt…) und dann hat man es. Wenn man diese Markierungen wieder anschauen möchte, muss man nicht das ganze Buch durchforsten, sondern bloß zwei drei einfache Klicks und voilà man hat sie alle vereint. Wirklich ich liebe diese Funktion!

  1. Tolino schläft

Ja ich habe einen Tolino. Und er gehört zu meinen Freunden, also bitte nett bleiben. Jedenfalls, wenn dieser pausiert, wird er nicht einfach schwarz, nein er schläft ein. Hahah und vielleicht ist es kindisch und irrelevant, aber ich finde es schrecklich herzig :D.

  1. Spontanität

Ab und zu gehe ich in Bücherläden und werde von Büchern angezogen. Obwohl ich vorher noch nie von diesen gehört habe, und das schönste: meistens werden es meine Lieblingsbücher. Doch ich wohne nicht gerade in der Nähe eines Bücherladens (also wirklich, absolut gar nicht) und was mache ich an einem Samstag, wenn ich dieses enorm große Wissen habe, unbedingt ein Buch lesen zu müssen, aber keine Möglichkeit habe, es zu holen? Jup mein E-Book heraus packen. Natürlich könnte ich warten bis es Montag ist und es kaufen könnte, aber Montag = Schule = keine Zeit zu lesen.

  1. Platzsparen

Mein Zimmer ist voll mit Büchern. So voll, dass ich immer wieder ein Bücherregal “bauen“(ich bin ziemlich schlecht darin) muss, um irgendwie noch mehr Bücher in mein Zimmer zu manövrieren. Und ja, ich schaue gerne meine Bücher an, aber entweder ich muss sie aus meinem Zimmer tun, oder auf ein E-Book laden. Keine schwere Entscheidung!

  1. Lesen in der Nacht

Was soll ich sagen, es ist einfach viel bequemer, wenn das Buch auch gleich die Lichtquelle ist. Jedoch heißt es, dass man danach schlechter Schlafen kann, aber bei mir hat das nicht so eine Wirkung. Sowieso, würde ich nicht bis was weiß ich wann lesen, wäre ich entweder am Handy oder im Ausgang, Fazit: Allgemein kein Schlaf.

 

So das wären eigentlich meine Punkte gewesen. Sicherlich gibt es auch negative Aspekte bei E-Books und auch für die Bücherläden ist es nicht top. Doch wie schon erwähnt, würde ich mein Tolino nicht mehr hergeben ;)!

Ich wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende❤️ eure Anjuli

Advertisements

4 Gedanken zu “Weshalb ich E-Books liebe

  1. Ich würde mir nur für Punkt 1) und 6) nen Reader anschaffen 😀 😀 ganz ehrlich, 6. ist eh der beste stimmt’s?
    Zum Thema Markierungen: inzwischen klebe ich mir in jedes Buch vorne ein paar von diesen „Klebezettelchen“ rein, und mit denen „markiere“ ich dann ^^

    Gefällt 1 Person

    1. Haha hast du noch keine Platzprobleme? Ja Punkt 6 gefällt mir auch gut^^. Aber mein Favorit ist der mit den Markierungen. Natürlich kannst du Klebezettelchen rein tun, aber wenn ich eine Stelle markiere bin ich meistens so sehr im Buch, dass Klebezettelchen holen unmöglich wäre :P. Markieren ist da viel einfacher. Aber verstehe ich, sieht auch toll aus, wenn aus einem Buch viele Zettelchen rausschauen ^^

      Gefällt 1 Person

      1. Deswegen klebe ich sie ja gleich am Anfang vorne rein 😀
        Klar hab ich ein – extremes – Platzproblem. Aber so wie ich mich kenne, würde ich dann 75% der Bücher auf dem Reader doppelt kaufen – einmal als eBook, einmal als normales Buch 😀

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s