Rezension zu „Dash & Lilys Winterwunder“ von Rachel Cohn und David Levithan

Rezensionen

Der Roman „Dash & Lilys Winterwunder“ wurde von Rachel Cohn und David Levithan geschrieben und erschien 2011 im cbt-Verlag. Das Buch hat 319 Seiten und spielt in Manhatten. Die wichtigsten Personen sind Dash und Lily. Die beiden kommunizieren nur über ein rotes Notizbuch und lernen sich so besser kennen. Irgendwann sind sich die beiden so vertraut, dass sie sich persönlich treffen wollen, doch beide haben Angst, die Erwartungen des Anderen nicht erfüllen zu können.
In diesem Buch geht es vor allem darum, dass innere Werte wichtiger sind als Äußerlichkeiten.

dash & lilys winterwunder

Bildquelle: lovelybooks.de

Dash entdeckt ein paar Tage vor Weihnachten in seiner Lieblingsbuchhandlung ein kleines rotes Notizbuch. Darin versteckt sich ein Rätsel, das ihn quer durch Manhatten schickt nur um die Schreiberin des Rätsels ausfindig zu machen. Zwischen Dash und Lily entwickelt sich so eine Freundschaft, aus der mehr werden könnte. Doch dafür müssen sie erst die Angst vor einer Begegnung überwinden. Ob sie das schaffen werden, müsst ihr selbst herausfinden.
Dieses Buch ist für jede Altersgruppe gut geeignet, denn für eine lockere, leichte winterliche Liebesgeschichte wird man nicht zu alt 😉
Mir persönlich hat das Buch gut gefallen. Es ließ sich echt schnell lesen, nach 2 Tagen hatte ich es durch. Natürlich ist es keine sonderlich anspruchsvolle Geschichte, aber sehr gut geeignet um sich einfach hineinfallen und davontragen zu lassen.
Von mir gab es 4 Sterne….

liebe Grüße

Vanessa

Advertisements

3 Gedanken zu “Rezension zu „Dash & Lilys Winterwunder“ von Rachel Cohn und David Levithan

    1. ich hatte auch von vielen leuten gehört, dass es nicht so gut sein soll…deshalb bin ich komplett ohne erwartungen an das buch rangegangen.
      war halt einfach was nettes für zwischenducrh, deshalb fand ich es so gut…man musste nicht mitdenken sondern konnte die geschichte einfach so dahinplätschern lassen 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s