Sturmfänger

Allgemein

Hey Leute

Heute stelle ich euch das Buch Sturmfänger von Jasmin Romana Welsche vor. Veröffentlicht wurde es von Tolino Books und kostet als Taschenbuch 4,30€

24371315_24371315_xl

Buchrücken:

„Kim ist sechzehn und liebt Musik, aber sie hat Probleme zu Hause. Auf der Suche nach einer neuen Bleibe begegnet sie Felix, dem absolut unwiederstehlichen Leadsänger der angesagtesten Band der Stadt: Sturmfänger. Kim könnte ihre neue Liebe genießen, aber das Leben macht ihr einen Strich durch die naive Rechnung, denn sie trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum. Ausgerechnet jetzt droht sie, von ihren Ängsten erdrückt zu werden. Wird Kims Vergangenheit sie einholen und die Bezihung zu Felix daran zerbrechen?“ (zitiert vom Buchrücken)

Meine Meinug:

Sturmfänger ist eine Neuauflage von Ash Grey das ich bereits vor einiger Zeit gelesn habe. Als die Neuauflage raus kam habe ich mir das Buch besorgt in der Hoffnung das der Punkt der mich von Anfang an am meisten gestört hat auch geändert wurde, doch leider wurde ich enttäuscht, denn  es wurden nur neue Szenen dazu geschrieben. Nun zu der Sache die mich in diesem Buch so stört: Kim ist sechzehn und hat es nicht leicht gehabt man sollte also meinen das sie wenigstens etwas gelernt hat aus ihrer Vergangenheit oder ?? Hat sie aber nicht! Sie lässt sich immer noch alles gefallen und hat kein Rückrat und das ist etwas das mich tierisch nervt. Frauen die nicht für sich selbst eintreten können. Besonders gestört hat es mich deswegen, weil das Buch ohne diesen Punkt echt gut sein könnte, gerade weil es in dem Buch viel um Musik geht und ich nach dem Lesen Musik am meisten liebe. Ich meine ok ich teile auch nicht alle meine gedanken jedem mit, aber hallo wenn man mich anschreit ohne Grund dann würde ich zurück schreien. Ihr nicht??  Außerdem finde ich die Aussage, die man aus diesem Buch ziehen könnnte, gar nicht gut. Schließlich lässt sich Kim immer von Jungs retten und scheint der Meinung zu sein das sie es alleine nicht schaffen kann aber genau das hätte , meiner Meinung nach, passieren sollen, das die Hauptprotagonistin ihre eigene Heldin wird, sich weiter entwickelt und nicht am Ende vom Buch noch genau so unselbständig und unsicher ist wie am Anfang. Auf jeden fall finde ich es sehr schade das die Autorin, die eigentlich zu einer meiner liebsten gehört, diese Chance nicht genutzt hat. Trozdem kann ich euch das Buch empfelen solange euch so etwas nicht genau so nervt wie mich.

Von mir bekommt das Buch 3 von 5 Sternen

Es würde mich übrigens interesieren wie ihr das seht. Ich würde mich über ein paar Komentare freuen 😉

Liebe Grüße eure Hannah 🙂

(Quelle Bild: http://media.ebook.de/shop/coverscans/243/24371315_24371315_xl.jpg )

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sturmfänger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s