Rezension: Legend- Fallender Himmel

Rezensionen

Inhalt: Day und June leben in einer Welt in der Zukunft, voller Unterdrückung und Rachegefühle. Dennoch sind beide sehr unterschiedlich: Day, der meist gesuchte Verbrecher der Republik und June, das Wunderkind der Republik. Doch dann treffen die beiden sich und gemeinsam werden sie unschlagbar…

20150913_130405

Der Titel/das Cover: Beides finde ich sehr passend gewählt. Das Cover vermittelt eine futuristische Stimmung und zeigt das Symbol der Republik. Das schlichte Cover gefällt mir, da oft Jugendbücher mit so „kindlichen“ Cover gestaltet werden- das ist hier nicht der Fall

Die Story: ja, die Geschichten der Dystopien unterscheiden sich mittlerweile nicht mehr stark. In jedem Buch entdeckt man Parallele zu anderen Büchern. Das ist mir bei diesem Buch auch passiert, dennoch war die Story im Großen und Ganzen neu. Das Buch punktet vor allem durch seine vielen unvorhersehbaren Wendungen, die sehr viel Spannung vermitteln. Bis zum Schluss hat der Leser keine Ahnung wie das Buch ausgehen wird. Dadurch das die Geschichte abwechselnd von June und Day (den beiden Protagonisten) erzählt wird, wird eine große Abwechslung hineingebracht und dem Leser ist niemals langweilig. Auch habe ich nie gedacht: “ wann passiert jetzt endlich mal wieder etwas“ so wie bei vielen anderen Büchern- das war toll! Außerdem wurde das Ende gut gelöst. Es ist kein richtiges offenes Ende, dennoch bekommt man als Leser sehr viel Lust darauf den 2. Band zu lesen.

Die Personen: Ein weiterer Grund warum mir dieses Buch so gut gefällt sind die beiden Protagonisten Day und June. Es hat mich sehr fasziniert, wie verschieden und trotzdem gleich die beiden sein können. Auch ihre verschiedenen Lebensumstände haben den Leser in den Bann gezogen. Ich hatte beide Personen seit der ersten Seite an in mein Herz geschlossen und war auf ihrer Seite. Obwohl sie anfangs gegeneinander sind, unterstützt der Leser sie beide, weil sie ihm so sympathisch sind. Das fand ich sehr interessant…

Fazit: Dieses Buch lohnt sich auf jeden Fall (ich habe es jetzt auch schon zum zweiten Mal gelesen und es war immer noch spannend) und ich freue mich auf die Fortsetzung.!!!!

Advertisements

2 Gedanken zu “Rezension: Legend- Fallender Himmel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s